"ShenMani" - "aufgeblühter Juwel"

Tashi-Jomo Fronja *07.05.2007

           

Unsere Familie ist seit dem Einzug von Fronja um mehr als nur einem weiteren Mitbewohner bereichert worden. Mit ihrem einzigartigen Wesen und der gnadenlosen Gutmütigkeit allen Lebewesen gegenüber hat sie unser Herz in einem Ruck erobert. Sie besticht dermaßen mit ihrer absoluten Gelassenheit, die jedoch oftmals auch in die rassetypischen Sturheit umschlagen kann. Wenn sie etwas nicht hören mag, kann sie sehr gut auf "Durchzug" schalten und kommt nur nach mehrmaligen Zuruf möglichst laaaaaaaaaaaaaaangsam zu mir zurück. Zu Hause ist Fronja kaum wahrzunehmen. Sie mag sehr gerne unsere Nähe ohne je aufdringlich zu werden. Fällt mal ein lautes Wort, ist Fronja direkt verschwunden. Das mag sie überhaupt nicht, obwohl sie gar nicht gemeint ist. Fronja ist eben ein kleines Sensibelchen und total liebe- und harmoniesüchtig, was auch schon mal der Familie zugute kommen kann :-).  


tierärztl. Untersuchungen:  HD-A

                                            PRA/LL frei

                                            Patella 0/0

                                            gen. CCL/PLL frei

Ausstellungen:                      2x V, 3x SG

Zuchtzulassung:                    am 28.11.2009

Größe:                                   38,5 cm

Gewicht:                                z.Zt. 10,9 kg

Farbe:                                   zobel 

 

Ahnentafel v. Tashi-Jomo Fronja

 

Die Eltern

 

   

Fronja´s Papa

Tschal-pa von Nama-schu

 

Fronja´s Mama

A-gleh-Yü´s Khang-Pao